Sieverts

Sieverts Kuhställe in Norddeutschland wurden von der deutschen Abteilung von Give Steel in Neumünster dimensioniert und entworfen.

180 t verzinkte Sparren wurden auf drei Hallen von 4.000 m² verteilt. Die Kuhställe sollten mit Solarzellen auf den Dächern versehen werden und waren deshalb vom Termin für den Auslauf der Sonnenenergieförderung abhängig. Das brachte das Projekt unter Zeitdruck – aber Give Steel konnte das ganze Projekt in nur eineinhalb Wochen montieren.

Eine Leistung, die wohl einen Rekord für ein Projekt dieser Größenordnung darstellt.

Sieverts

Sieverts Kuhställe in Norddeutschland wurden von der deutschen Abteilung von Give Steel in Neumünster dimensioniert und entworfen.

180 t verzinkte Sparren wurden auf drei Hallen von 4.000 m² verteilt. Die Kuhställe sollten mit Solarzellen auf den Dächern versehen werden und waren deshalb vom Termin für den Auslauf der Sonnenenergieförderung abhängig. Das brachte das Projekt unter Zeitdruck – aber Give Steel konnte das ganze Projekt in nur eineinhalb Wochen montieren.

Eine Leistung, die wohl einen Rekord für ein Projekt dieser Größenordnung darstellt.